Bahnerlebnistage Sächsische Schweiz am 23. und 24. April 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9. Bahnerlebnistage Sächsische Schweiz

23.04.2016

Zu den 9. Bahnerlebnistagen Sächsische Schweiz sind Sie herzlich eingeladen, die großen und kleinen Bahnen zu entdecken und zu erleben. Egal, ob Sie auf 1435 mm, 1000 mm, 750 mm, 45 mm oder noch schmalerer Spur unterwegs sind - jedes der beteiligten Unternehmen hat etwas Besonderes für dieses Wochenende vorbereitet.

Im Kirnitzschtal öffnen die OVPS für Sie ihr Depot, wo Sie einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Die Mitarbeiter der OVPS und unsere Vereinsfreunde zeigen Ihnen gern die Wagenhalle und erläutern Ihnen die Werkstatt und die Photovoltaikanlage. Schauen Sie unseren Vereinsmitgliedern über die Schulter, wenn die Revision am Triebwagen 9 der Lockwitztalbahn durchgeführt wird oder die Wagenwäsche gleich nebenan.

 

Für das Fahr-Erlebnis bieten wir Ihnen auf der reizvollen Strecke zwischen Kurpark und Lichtenhainer Wasserfall die Möglichkeit, im Stile der 80er Jahre zu reisen. Damals waren die alten Triebwagen von 1938 noch unverzichtbar für den Liniendienst, bei den Beiwagen hatte jedoch schon die Moderne begonnen ... mit dem Baujahr 1963...


Sonnabend und Sonntag, 23. und 24. April 2016, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Tag des offenen Depots und Traditionsverkehr auf der Kirnitzschtalbahn Bad Schandau - Lichtenhainer Wasserfall nach besonderem Fahrplan.

 

Sie sind herzlich eingeladen den Saisonauftakt 2016 mit zu erleben, denn die Sächsische Schweiz hat viele neue Angebote und Sehenswürdigkeiten anzubieten.