Museum Technische Sammlungen Dresden - Erlebnismuseum - Experimentierfeld und vieles mehr!

Museum Technische Sammlungen Dresden
Museum Technische Sammlungen Dresden

Das Museum

 

TECHNISCHE SAMMLUNGEN DRESDEN

 

befindet sich in einem der bedeutendsten Industriebauten des vergangenen Jahrhunderts. Bedeutsame Firmen der Photo- und Filmindustrie hatten hier ihren Sitz. Heute finden Sie in den ehemaligen Produktionsräumen interessante Dauerausstellungen zur deutschen und vorwiegend sächsischen Industrie- und Technikgeschichte. In Sonderausstellungen wenden wir uns fotogeschichtlichen Themen, der zeitgenössischen Fotografie und naturwissenschaftlichen Phänomenen zu. In unserem einzigartigen Experimentierfeld lernen Sie wieder das Staunen und Wundern und können selber vieles ausprobieren. Unsere museumspädagogischen Angebote vermitteln Wissen und praktische Erfahrungen. Sie begleiten die jungen Besucher beim Sehen und Hören, bieten Platz zum Ausprobieren und Experimentieren.

 

Die Technischen Sammlungen der Stadt Dresden wurden 1966 als Polytechnisches Museum mit dem Ziel gegründet, die technische Allgemeinbildung zu unterstützen. Nach der Umbenennung und dem Umzug in den Ernemannbau 1993 widmen sich die Technischen Sammlungen der Erforschung und Präsentation der Technik- und Industriegeschichte Dresdens und Sachsens. Ziel ist ein Informations- und Kommunikationsmuseum.
Die derzeitige Ausstellungsfläche beträgt ca. 3000 qm und soll auf 6000 qm erweitert werden. Dokumentiert wird die Technikgeschichte der letzten 150 Jahre seit dem Beginn der industriellen Revolution unter besonderer Berücksichtigung der Technikgeschichte Dresdens und Sachsens.

 

Und hier geht es zum Link ERLEBNISLAND MATHEMATIK

 

Ein Hoch auf das Geburtstagskind!

In den Technischen Sammlungen Dresden gibt es viele Möglichkeiten, einen tollen Kinder geburtstag zu feiern. Spaß, Spiel und spannende Stunden erwarten dich und deine Gäste. Wollt ihr erstaunliche, alte Dinge entdecken, Geschichten aus vergangenen Zeiten lauschen, Experimente und Knobelaufgaben lösen oder einen Schatz suchen? Für jedes Kind ist etwas dabei. Im Café der Technischen Sammlungen könnt ihr nach Vorbestellung an einer Geburtstagstafel mit euren Gästen feiern.

Die Geburtstagsangebote eignen sich für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.

Die Veranstaltungen sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Dauer:      ca. 1,5 Stunden
Kosten:     bis 10 Personen 60,00 € | von 11 bis 20 Personen 90,00 €

 

 

und vielen weiteren Möglichkeiten, Ausstellungen und Sonderausstellungen.

 

Mehr Informationen über dieses Museum in Dresden unter:

 

Anschrift und Besucherservice


Technischen Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1-3
01277 Dresden

 

Besucherservice
0351 - 488 7272
service@tsd.de

 

Anreise

Das Erlebnisland Mathematik ist Teil der Technischen Sammlungen Dresden.

Die Anreise ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem möglich. Für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmitteln siehe auch die Seite der DVB, Haltestelle Pohlandplatz, Technische Sammlungen.

 
Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Dienstag - Freitag: 9 - 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10 - 18 Uhr

 

Eintritt: 5 Euro / erm. 4 Euro

Gesonderte Preise gelten für Gruppen und Familien, für Führungen oder für Foto- und Videoerlaubnis.